Zu Inhalt springen

Vitamin-D-reiche Lebensmittel: Was sollte auf deinem Speiseplan stehen?

Vitamin D ist ein wichtiger Nährstoff, den unser Körper braucht, um gesund zu bleiben. Es hält das Immunsystem gesund, stärkt Knochen und Zähne und hilft bei der Aufnahme von Kalzium. Aber wusstest du, dass Vitamin D auch durch Sonnenlicht gebildet werden kann? Hier sind einige Vitamin-D-reiche Lebensmittel, die du in deinen Speiseplan aufnehmen solltest:

Fisch

Fisch ist eine der besten Vitamin-D-Quellen. Vor allem fettreiche Fische wie Lachs, Hering und Makrele sind reich an Vitamin D. Eine Portion Lachs liefert etwa 100 % der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin D.

Eier

Auch Eier sind eine gute Quelle für Vitamin D. Das Vitamin D befindet sich im Dotter, daher sollte man das ganze Ei essen, um alle Nährstoffe zu erhalten. Ein Ei liefert etwa 8 % der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin D.

Pilze

Pilze sind eine der wenigen pflanzlichen Quellen von Vitamin D. Wenn Pilze der Sonne ausgesetzt werden, produzieren sie Vitamin D. Pilze wie Champignons, Shiitake und Portobello sind daher eine gute Quelle für Vitamin D.

Milchprodukte

Milchprodukte wie Milch, Joghurt und Käse enthalten ebenfalls Vitamin D. Achte jedoch darauf, fettarme Varianten zu wählen, um den Fettgehalt in deiner Ernährung zu reduzieren. Eine Portion Milch oder Joghurt liefert etwa 20 % der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin D.

Angereicherte Lebensmittel

Einige Lebensmittel wie Frühstückszerealien, Margarine und Säfte sind mit Vitamin D angereichert. Diese Lebensmittel sind eine gute Möglichkeit, die Vitamin-D-Zufuhr zu erhöhen, wenn man keine Zeit hat, eine Mahlzeit zuzubereiten.

Fazit

Eine ausgewogene Ernährung mit vielen Vitamin-D-reichen Lebensmitteln kann dazu beitragen, den Vitamin-D-Bedarf deines Körpers zu decken. Als Faustregel gilt, dass du mindestens 600-800 IE Vitamin D pro Tag benötigst, um gesund zu bleiben. Wenn du dir jedoch nicht sicher bist, ob du genug Vitamin D zu dir nimmst, solltest du mit einem Arzt darüber sprechen, ob du Nahrungsergänzungsmittel benötigst.

Vorheriger Artikel
Vitamin B12 Injektion: Anwendung und Wirkung im Detail
Vitamin B12 Injektion: Anwendung und Wirkung im Detail

Einen Kommentar hinterlassen

Kommentare müssen genehmigt werden, bevor sie erscheinen

* Erforderliche Felder